Kunde
Ritter Amplification

Aufgabe
Konzept für einen Verstärker

Ergebnis
Konzept, Entwurf, Erstellen von CAD-Daten für die Fertigung, Visualisierung

Zusammen mit Ritter Amplification, einem Hersteller für individuelle Gitarren- und Bassverstärker, entwickelten wir eine neue Geräteplattform, die aufgrund der einfachen Konstruktion skalierbar und nach Kundenwunsch variabel zu bestücken ist.

Material, Farbgebung, Auswahl der inneren und außenliegenden Komponenten, deren haptische Qualitäten, sowie die Typographie und Skalierung machen den Verstärker zu einem professionellem Produkt, ohne dabei die Zielgruppe auf wenige bestimmte Musikstile zu reduzieren. Im Zusammenhang mit der Designentwicklung realisierten wir zusätzlich die Idee zu einem neuen Logo, das den charakteristischen Namen um eine visuelle Assoziation erweitert.



Die Konstruktion sieht drei verschieden breite Ausführungen des Gerätes vor. So können unterschiedliche Ausstattungsvarianten, beispielsweise mit einer feineren Abstimmung der Frequenzbereiche oder mit zusätzliche Effekten, sowie weitere Röhren eingesetzt werden.