Kunde
Queo GmbH, Novaled GmbH

Aufgabe
Produktverpackung für Leuchte

Ergebnis
Konzept, Entwurf, Produktionsvorbereitung

Siehe auch
Queo Messestand
OW-Link Packaging

Die Dresdener Medien-Agentur Queo entwickelte 2011 die visuelle Identität für die Carbon-Leuchte Liternity des OLED-Herstellers Novaled und beauftragte uns mit der Gestaltung einer Präsentations- und Verkaufsverpackung. Da die Leuchte im Hochpreis-Segment angeboten wird, sollte auch die Verpackung die angemessene Wertigkeit ausstrahlen.

Zentrale Kriterien für die Entwicklung waren Reproduzierbarkeit, Sicherheit und Wertigkeit. Die eigenwillige Form der Leuchte (nicht von uns entwickelt) und die empflindlichen OLEDs machten es notwendig, den Körper weitestgehend mit Schaum zu umhüllen. Das Auspacken des Produktes Stück für Stück zu “zelebrieren” war der Ansatz, den wir bis zur fertigen Verpackung verfolgten.


Die einzelnen Bestandteile für die finale Verpackung entstanden anhand von Mockups und im CAD in enger Zusammenarbeit mit den Verpackungsherstellern. Weißmuster und prototypische Schaumeinsätze dienten der Präzisierung und Annäherung an den Produktionsdatensatz. Vor der seriellen Produktion wurden 10 komplette Verpackungen in Handarbeit angefertigt.
Zur Leuchte gehört ein Manual, Ein Reinigungstuch und eine Zertifikat mit Seriennummer, welche als Bestandteile in die Verpackung eingelegt und gesichert werden.