pms-top

Kunde
Polstermöbel – Manufaktur Sebnitz

Aufgabe
Entwicklung einer hochwertigen Objektmöbelserie

Ergebnis
Sessel, 2- und 3-Sitzer, Alkoven

Weitere Projekte
SLUB Lounge, Rebranding, Sarrasani Kollektion

Handwerk hat Tradition und die Polsterei ist ein Handwerk mit extrem hohem manuellen Arbeitsanteil. Der materielle und personelle Mehraufwand muss es dem Kunden im Moment des Kaufs deshalb auch »wert« sein, er muss ihn be-wert-en. Diese Überzeugungsarbeit fällt regionalen Handwerksbetrieben in Zeiten von Möbeldiscountmärkten zunehmend schwer. Doch jenseits der IKEA/Roller/Sconto-Generation gibt es Käufer, die auf handwerkliche Präzision und Langlebigkeit wert legen. Die Serie „Loge“ bildet daher den Startpunkt für die Neuausrichtung im Privatkundengeschäft und die Geschäftserweiterung in den Bereich der Objektmöbel. Letztere müssen für ihren Einsatz in Foyers, Lobbies und Atrien neben einer hohen Strapazierfähigkeit auch baurechtliche Anforderungen hinsichtlich Brandschutz und Materialverträglichkeit erfüllen. Darüber hinaus befinden sie sich naturgemäß in großflächigen und hohen Räumen, sollen dort aber dem Besucher, Gast oder Wartenden ein angenehmes (Sitz-)Umfeld bieten. Die “Loge” ist daher ein komfortables Sitzmöbel, welches wie ein Strandkorb teilweise geschlossen ist und damit eine gewisse Abschirmung, Ruhe und Intimität für die Nutzer bietet. Ermuntert durch den positiven Projektverlauf und erste Großaufträge wurde das Möbel zur Möbelserie um weitere Größen und Möbeltypen erweitert, die jeweils zur finalen Produktionsreife begleitet wurden.

pms-2 pms-3 pms-4 pms-5 pms-6 pms-7