Kunde
intolight

Auftraggeber
Leibnitz Institut für ökologischen Raum

Aufgabe
Entwicklung eines Exponates aus recyceltem Kunststoff

Ergebnis
Konzept, Entwurf und Umsetzung

Für die Wanderausstellung „Stadt der Zukunft” auf dem Schiff „MS Wissenschaft“ entwickelten wir ein interaktives Kegelexponat. In der Ausstellung konnten die Besucher durch Neigen eines frei beweglichen Kegels verschiedene Informationsfelder zur Ausstellungsthematik zum Erleuchten bringen. Wir sammelten für die Umsetzung am Hauptsitz unseres Kunden Plastikabfälle, die in einem umweltschonenden Verfahren von uns recycelt wurden. Mit dem gewonnen Material wurde die Oberfläche des Exponates verkleidet. Die Illustrationen kamen von  Grit Koalick, das Konzept von Sabine Zimmermann-Töre.