top

Kunde
Corio N.V.
HY! Collective

Aufgabe
Konzeption eines Businessmodell und Gestaltung einer temporären Ladenfläche

Ergebnis
HY! Pop Up Store
Centrum Galerie
Prager Strasse 15
Dresden

HY! steht für die Begeisterung an der Gestaltung neuer Produkte, Medien oder Dienstleistungen, dahinter verbirgt sich ein Kollektiv progressiv arbeitender Agenturen aus Dresden – Cromatics, neongrau., ATMO Designstudio, Paulsberg und Snagly – das HY!Collective.

Der HY! Pop Up Store ist ein Businessmodell und Ladenkonzept, welches mit dem Thema Leerstand in Einkaufszentren flexibel umgeht und neuen Marken eine Präsentationsfläche innerhalb eines geschlossenen Ladenkonzeptes anbietet. Die Ladengestaltung wurde von neongrau konzeptionell auf ein gestalterisches Minimum reduziert, so dass der HY! Pop Up Store jederzeit innerhalb des Gebäudes umziehen und auf die architektonischen Gegebenheiten reagieren kann. Die farbliche Gestaltung der Räume ist in Schwarz-Weiß angelegt worden, dass die eigenständigen Erscheinungsbilder der neuen Marken im Vordergrund stehen. Zentrales Element im Raum ist die grosse Kreidewand, welche die Möglichkeit gibt den Raum individuell den Themen anzupassen. Die Gestaltung des Raumes erstreckt sich von aussen nach innen, so erstrecken sich grosse beklebte Schaufensterfläche weiter als grafische Bodenelemente zur Besucherführung im Raum.

Das thematisch wechselnde Angebot des HY! Pop Up Store richtet sich zum einen an junge regionale und überregionale Marken als Präsentationsfläche für ihre Produkte, ebenso wie für etablierte Marken, welche sich in einem anderen Umfeld präsentieren möchten. Zum anderen gilt Dresden zunehmend als Einkaufsparadies für osteuropäische Shopping Touristen, denen man mit einem besonderen Angebot an Exklusivität begegnet.

Store innen Produkt 3 Produkt 1 Produkt 5 Produkt 4 Produkt 2 Innensicht

1-1
1-2
2 3 56