ArchivesMai, 2011

30Mai

Vor geraumer Zeit hat der Design-Report einen Artikel über den Plagiarius-Award, den Preis für die “besten” Produktkopien, abgedruckt. Der gesamte Artikel ist lesenswert, hervorgehoben sei hier allerdings nur der Abschnitt über den geschichtlichen Hintergrund des Kopierens in China. Darin heißt es: “Der Prozess des Kopierens lag der Wertschätzung zu Grunde, die in der traditionellen chinesischen […]Continue Reading

25Mai

Schade eigentlich. Schade, dass es soetwas gibt: Slanted, einer der renommiertesten Blogs für Kommunikationsdesign und Typographie hat unsere Marke veloheld übel verunglimpft (Zum Artikel ->). Damit ist eines unserer “Vorbilder” gestorben, denn soetwas geht gegen jede Ehre und ist eine bittere Beleidigung. Man hat uns dort alle einzeln namentlich genannt. Der Autor selbst arbeitet bei […]Continue Reading

04Mai

Das kommt bei uns nicht vor… Doch kommt es. Es gibt Konstellationen, wo die “Chemie” zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer nicht stimmt. Wir hatten gerade einen Fall, wo der Auftraggeber seinen Entwurf 1:1 realisiert haben wollte. Ganz unbescheiden gesprochen hatten wir aus unserer fachlichen, professionellen Meinung heraus, die wir auf langjährige Studien und einige gemeinsame Berufserfahrung […]Continue Reading